Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Six-Sigma / Six Sigma Tools & Methoden / Ishikawa Diagramm

Ishikawa Diagramm

Das Ishikawa-Diagramm (auch Ursachen-Wirkungs-Diagramm oder Fischgräten-Diagramm genannt) wurde Anfang der 1940er Jahre vom japanischen Wissenschaftler Kaoru Ishikawa entwickelt und später auch nach ihm benannt. Das Ishikawa-Diagramm dient der Sammlung von möglichen Ursachen im Team. Mögliche Ursachen werden grafisch dargestellt und dienen somit zum Aufspüren der Hauptursachen (root causes) eines Problems oder Fehlers.

Artikelaktionen